Jereon Verbruggen choreographiert für das Ballett Nürnberg, "Where have all the flowers gone",  Premiere 23.6.2017.

Bisherige Fotos

Jiri Bubenicek choreographiert für das Ballett Nürnberg, "Chapeau",  Premiere 23.6.2017.

"Arsen und Spitzenhäubchen" in der Regie von Jan Bosse. Premiere 10.6.2017, Schauspielhaus Stuttgart.

Diana Damrau bei der Signierstunde in der Deutschen Oper Berlin, nach ihrem Konzert am 19.5.2017.

"Fall" von Itamar Serussi, Choreographiert für das Hessische Staatsballett. Premiere als Doppelabend "Rough Lines" am 19. Mai 2017 im Staatstheater Darmstadt.

Die Folterungen der Beatrice Cenci - Ein TANZFOND-ERBE-Projekt. Choreographie von Gerhard Bohner. Premiere war am 6. Mai 2017 am Saarländischen Staatstheater.

Pulcinella in der Choreographie von Stijn Celis, Premiere war am 6. Mai 2017 am Saarländischen Staatstheater.

Motive aus der Plakatserie für das Ballett im Revier Gelsenkirchen, Ballettdirektorin Bridget Breiner, aufgenommen am 26.4.2017.

Regisseur und Bühnenbildner Ben Baur am 26.4.2017 im Theater Gelsenkirchen.

Toi, toi, toi für deine Don Giovanni Premiere am 29.4.2017 im Musiktheater im Revier Gelsenkirchen!

Parsifal in der Inszenierung von Jakob Peters-Messer am Landestheater Coburg, Premiere 9. April 2017.

Ein letztes mal "Siegfried" in der Inszenierung von Götz Friedrich an der Deutschen Oper Berlin, April 2017.

Ein letztes mal "Die Walküre" in der Inszenierung von Götz Friedrich an der Deutschen Oper Berlin, April 2017.